Welcome! You are currently on our Germany site. Select our United States site to find your local currency, language and product selection.
Gepostet am
in Reisen

We Are Brompton | Juliet Oman

Wir sind Schöpfer. Jeder bei Brompton trägt einen kleinen Teil dazu bei, unsere Fahrräder herzustellen und sie in die Hände von Menschen zu bringen, die damit fahren, ihre Route finden und Freude daran haben.

Von den ersten Skizzen bis zur Erfassung des fertigen Artikels sind es die Menschen hinter dem Produkt, die uns auszeichnen.

Wir sind Brompton.

Juliet Oman hat 2019 bei Brompton angefangen und arbeitet seither im Marketing-Team als Senior Content & Optimisation Executive.

We Are Brompton, Juliet Oman, Brompton Bicycle 

Können Sie uns sagen, wie Sie bei Brompton angefangen haben?

Als ich vor ein paar Jahren mein Studium in Chicago abschloss, war ich fest entschlossen, für eine Marke zu arbeiten, deren Werte ich teile, insbesondere im Hinblick auf ein grüneres, nachhaltiges Leben. Während des Studiums war ich oft überrascht, wie das Konzept der Nachhaltigkeit und der sozialen Verantwortung wie ein nachträglicher Gedanke erschien, und ich war schon immer der Typ Mensch, der sein Herz in seiner Arbeit haben will.

Nachdem ich die meiste Zeit meines Lebens in den USA verbracht hatte, wollte ich etwas anderes erleben, also setzte ich mein Ziel auf London und machte mich auf den Weg nach England. Als ich die Möglichkeit bekam, für Brompton zu arbeiten, fühlte es sich wie die perfekte Ergänzung an – ich bekam die Chance, für ein Unternehmen zu arbeiten, wo die Leute Fahrräder wirklich lieben und daran glauben. Es ist schwer, nicht aufgeregt zu sein, wenn alle um einen herum so leidenschaftlich sind!

We Are Brompton, Juliet Oman, Brompton Bicycle

 

Woran arbeiten Sie bei Brompton?

Ich kann an einer Vielzahl von Dingen arbeiten – von Markenkollaborationen über die Erstellung von Inhalten über Datenanalysen bis hin zur Benutzererfahrung. Es ist eine wirklich großartige Lernerfahrung, in so viele Dinge involviert zu sein, man bekommt auf diese Weise wirklich das gesamte Ökosystem des Unternehmens zu sehen und zu verstehen. Nahezu der gesamte Brompton-Betrieb befindet sich ebenfalls unter einem Dach, was aus der Sicht eines Vermarkters unglaublich einzigartig ist. Man fühlt sich wirklich mit ihr verbunden und gewinnt eine große Wertschätzung für die Arbeit, die jeder leistet.

Was macht Ihrer Meinung nach die Arbeit bei Brompton so besonders?

Nun, ich denke, ich habe einige Aspekte bereits angesprochen, aber für mich sind das, was Brompton besonders macht, zu 100 % die Menschen. Hier gibt es so viele nette, interessante und kreative Menschen aus der ganzen Welt, und ich habe definitiv das Gefühl, dass ich hier Freunde fürs Leben gefunden habe – meine Mitbewohnerin Sarah und ich haben uns sogar bei der Arbeit kennengelernt!

We Are Brompton, Juliet Oman, Brompton Bicycle

 

Entspannen und Erholen ist immer wichtig. Wie verbringen Sie Ihre Zeit gerne außerhalb der Arbeit?

Außerhalb der Arbeit und in normalen Zeiten habe ich es geliebt, ein Wochenende mit meinen Freunden, die mir alles bedeuten, zu verbringen oder irgendwo anders hinzugehen. Wenn man aus dem Mittleren Westen kommt und es 7 Stunden dauern kann, nur um aus dem eigenen Bundesstaat herauszufahren, ist es ein Novum, für ein paar Stunden zu reisen und in einem völlig anderen Land und einer anderen Kultur zu sein.

Natürlich hatte das Jahr 2020 andere Pläne für uns alle, und im vergangenen Jahr habe ich es wirklich genossen, die Wochenenden damit zu verbringen, mit Sarah verschiedene Teile Londons zu erkunden – ikonische Orte zu sehen, die so uncharakteristisch leer sind, hat mir wirklich erlaubt, die Stadt, in der ich lebe, neu zu entdecken.

Ich liebe es auch, Kurzgeschichten zu schreiben, solche, die nie fertig werden. Aber Charaktere zu erfinden und kleine Witze über sie zu schreiben, ist eine schöne Art, einen Nachmittag zu verbringen. Meine Telefonnotizen sind voll davon.

Erzählen Sie uns Ihren denkwürdigsten Moment in Brompton seit Ihrem Beitritt?

Ungefähr einen Monat nachdem ich angefangen hatte, planten einige Leute einen Campingausflug über Nacht. An einem Montag nach der Arbeit machten wir uns auf Brompton Electrics auf den Weg, fuhren mit der U-Bahn so weit wie möglich und radelten dann noch ein paar Kilometer weiter, bevor wir zelteten und am nächsten Tag direkt zurück ins Büro fuhren, wobei wir wie ein Lagerfeuer rochen. Den Rest des Tages habe ich mir die Blätter aus den Haaren gepickt – eine wirklich tolle Einführung in Brompton.

We Are Brompton, Juliet Oman, Brompton Bicycle

We Are Brompton, Juliet Oman, Brompton Bicycle

 

Es bedarf der harten Arbeit jedes einzelnen Brompton-Mitarbeiters, um unsere kleinen Falträder von der ersten Skizze bis zur Auslieferung zu bringen. Lesen Sie hier mehr über unser unglaubliches Team.