cycling on a road with a Brompton Cycling on a Road with a Brompton

Brompton-Wissen | Welches Teil muss ich ersetzen

Brompton-Wissen | Welches Teil muss ich ersetzen

Informationen zu Ersatzteilen für Ihr Brompton-Fahrrad

Informationen zu Ersatzteilen für Ihr Brompton-Fahrrad

 

Wie bei der Wartung jeder Maschine ist es auch in diesem Fall entscheidend, dass man abgenutzte Teile ersetzt, bevor sie ausfallen. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihr Fahrrad regelmäßig überprüfen und es von einem geschulten Fahrradmechaniker im Rahmen einer jährlichen Fahrradwartung überprüfen lassen (häufiger, wenn Sie das Fahrrad regelmäßig nutzen). 

Unsere gesamten Rahmenteile durchlaufen firmenintern strenge Tests, außerdem müssen unsere Fahrräder gemäß den relevanten ISO- und EN-Normen für ein Stadtfahrrad oder im Fall von E-Bikes gemäß den strengeren E-Bike-Tests unabhängig beurteilt werden.

Während die Kette und die Kettenräder nach und nach weniger gut funktionieren, wenn sie sich abnutzen und es klare Anzeichen dafür gibt, dass sie ausgetauscht werden müssen, gibt es bei Teilen wie dem Kurbelarm oder dem Lenker keine klaren Anzeichen dafür, dass sie sich dem Ende ihrer Nutzungsdauer nähern.

Wie bei allen Fahrrädern sind Aluminiumteile wie der Kurbelarm und der Lenker von einer Materialermüdung betroffen. Aluminium ist aus mehreren Gründen eine gute Wahl für diese Komponenten: es ist leicht, fest und kostengünstig. Es ist jedoch auch weniger belastbar als Stahl, weshalb wir empfehlen, Aluminiumteile (vor allem sicherheitskritische Komponenten) innerhalb von 5000 Meilen auszutauschen – früher bei aktiveren Fahrern und vor allem nach einem Unfall oder erheblichen Zusammenprall. Ein Hinweis bezüglich der Zeit: Wenn Sie insgesamt 10 Meilen pro Tag pendeln und Ihr Fahrrad 48 Wochen im Jahr 3 Mal pro Woche nutzen, müssen Ihre Aluminiumteile ungefähr alle 3,5 Jahre ausgetauscht werden.

Beschädigte Komponenten sollten vor der Fahrradfahrt ausgetauscht werden. Tiefe Kratzer oder Kerben in den Aluminiumteilen können die Komponente sehr schwächen und zu einem vorzeitigen Bruch des Teils führen. Zu den Aluminiumteilen gehören, ohne darauf beschränkt zu sein: der Kurbelsatz, die Pedale, die Scharnierklemmplatten und der Lenker.

Kontaktieren Sie uns

Bleib auf dem Laufenden

Bleib zu allem, was mit Brompton zu tun hat, auf dem Laufenden. Wir informieren dich über bevorstehende Kooperationen, Veranstaltungen und mehr.